Hundephysiotherapie und Osteopathie
 
Zwischen Schweinfurt und Haßfurt

Neurologische Patienten

In meiner Praxis habe ich sehr häufig neurologische Patienten. Darunter sowohl reine Schmerzpatienten als auch Hunde mit diversen Lähmungen.

Das Gebiet der Neurologie fesselte mich von Anfang an.

Seit ein paar Jahren verfolge ich neben klassischen Methoden, mit großem Erfolg meinen eigenen ganzheitlichen neurologischen Behandlungsansatz, wenn es um die Behandlung von neurologischen Patienten geht. Höchste Priorität und Ziel sind natürlich die Wiedererlangung von Steh- und Gehfähigkeit, falls der Hund an einer oder mehreren Gliedmaßen gelähmt ist und natürlich an erster Stelle die Schmerzlinderung. 

Zu den häufigsten neurologischen Krankheitsbildern zählen:

  • Rückenmarksinfarkt
  • Bandscheibenvorfall (in den verschiedenen Schweregraden)
  • Cauda Equina Kompressions Syndrom
  • Schädigung von peripheren Nerven
  • Brüche, Tumore und Traumata an der Wirbelsäule


Mehr folgt....

 
 
 
 
E-Mail
Anruf